Freitag, 17.02.2006
13.15-1400 Uhr, 3sat
Faszination Kunst
Leidenschaft, Glaube, Sinnlichkeit
Rubens und die Kunst des Barock

Peter Paul Rubens, der disziplinierte humanistisch gebildete Künstler und Diplomat, hat die Errungenschaften der Renaissancemalerei ins Barockzeitalter übertragen und eine Brücke zwischen Nord und Süd, italienischer und flämischer Kunst geschlagen. Der Maler, der in seinem Werk seine Erfahrungen mit den menschlichen Leidenschaften und der Dynamik der Natur verarbeitet hat, hinterließ mit 2.000 Bildern ein gewaltiges und widersprüchliches Lebenswerk.

Der Film deutet die großen Altarbilder, die Porträts und Selbstporträts sowie die berühmten mythologischen und historischen Darstellungen des Malers Peter Paul Rubens.