Kupferstich-Kabinett
Residenzschloss
Taschenberg 2
01067 DresdenTel.: 03 51 - 4 91 42 11
Fax: 03 51 - 4 91 42 22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

> http://www.skd-dresden.de/de/index.html

> http://www.skd-dresden.de/de/museen/kupferstich_kabinett.html

>> Das Kupferstich-Kabinett ist eines der bedeutendsten Kunstmuseen für Zeichnungen, druckgraphische Werke und Photographien in der Welt. Seine Sammlung umfasst mehr als 500.000 Werke aus sechs Jahrhunderten.

>> Herausragende Bestände altdeutscher Graphik, niederländischer Zeichnungen des 15. bis 17. Jahrhunderts sowie deutscher Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts weltberühmter Künstler bilden den Sammlungsschwerpunkt. Die angloamerikanische Kunst seit dem späten 17. Jahrhundert, die moderne Kunst Ost- und Mittelosteuropas und eine umfangreiche Sammlung ostasiatischer Holzschnitte bilden weitere Sammlungsfelder. Sondergebiete sind die Abteilungen Kunstplakate, Porträts, Topographie und angewandte Graphik.
Das Museum arbeitet publikumsoffen, kooperativ und interdisziplinär. Der Studiensaal steht interessierten Kunstbetrachtern wie auch Spezialisten aus der ganzen Welt zum Studieren der Originale zur Verfügung.

>> Seit dem 25. April 2004 werden die Sammlungsbestände des »neuen« Kupferstich-Kabinetts wieder im Dresdner Residenzschloss präsentiert, an dem Ort, wo das Museum vor 450 Jahren als eine der weltweit ältesten Sammlungen gegründet wurde.