Von der Heydt-Museum
Turmhof 8
42103 Wuppertal

Information / Führungen:
Tel.: 0202 - 563 6231
Fax: 0202 – 563 8091

Direktion und Verwaltung:
Burgstr. 2
42103 Wuppertal


Tel.: 0202 - 563 2500
Fax: 0202 - 563 8091
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

> http://www.von-der-heydt-museum.de

>> Schwerpunkte der Sammlung sind das 24-teilige Konvolut des in Elberfeld geborenen Hans von Marées, geschenkt von August Freiherr von der Heydt und Geheimrat Jung und 20 Werke von Paula Modersohn-Becker, dazu 5 Bilder von Spitzweg, 10 von Corinth, 5 von Munch und 5 von Picasso, dazu eine umfassende, bedeutende Expressionisten-Sammlung. Aus dem 19. Jahrhundert sind darüber hinaus in der Sammlung Werke von Blechen, Waldmüller, Constable, Courbet, Daubigny, Rousseau, Degas, Redon, Gauguin, Toulouse-Lautrec, Leibl, Liebermann und 7 Bilder von Hodler. Vor 1914 bereits gelangten die Impressionisten und Nachimpressionisten ins Museum: Sisley, Monet, Signac, Cézanne, Vlaminck, Skulpturen von Rodin, Meunier, Lehmbruck, Hoetger.